Europäische Freiheit

Der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm will eine Art öffentlich-rechtliche Konkurrenz zu Google, Facebook und Youtube. Die Begründung dafür ist bemerkenswert: Das sei notwendig, weil amerikanische Angebote nicht den europäischen Freiheitsgedanken transportieren würde.

Aber es stimmt natürlich. Der traditionelle europäische Gedanke, dass Freiheit etwas Gefährliches ist, ist in den USA (noch) wenig bekannt.